Clublager

Die Clubfreizeiten finden jedes Jahr an einem anderen Ort statt und sind überschaubarer als das Jungscharlager. Obwohl auch viel Wert auf ansprechendes Programm gelegt wird, liegt der Hauptaugenmerk doch darauf einander kennzulernen und eine schöne Zeit miteinander verbringen zu können.

Je nach Alter der Teilnehmer liegt das Ziel näher oder weiter von der Heimat entfernt, jedoch stets an einem See oder sogar direkt am Meer. Klar, das da der ein oder andere Nachmittag am Strand verbracht wird…

Dieses Jahr geht es nach Pula (Kroatien):
1. Reisebedingungen durchlesen
2. Hier anmelden


Hinweis: Die Anmeldeprozedur läuft über unser Partnerjugendwerk Tuttlingen.



Clublager 2018 in Italien:


History:
Das waren die Reiseziele der letzten Jahre:

  • 2019 – Pula (HK) (Anmeldung)
  • 2018 – Lago d’Idro (I)
  • 2017 – Lago d’Idro (I) (Abgesagt wegen geringer Anmeldungen)
  • 2016 – Pula Istrien (HK) (Abgesagt wegen geringer Anmeldungen)
  • 2015 – Sonneninsel Grado (I)
  • 2014 – Champagney/Burgund (F)
  • 2013 – Abgesagt wegen geringer Anmeldungen
  • 2012 – Pula (HK)
  • 2011 – Lago d‘ Iseo (I)
  • 2010 – Platja de Pals – Costa Brava (E)
  • 2009 – Saintes-Maries-de-la-Mer (F)
  • 2008 – Brombachsee/Fränkisches Seenland (D)
  • 2007 – Sun & Fun Action Korsika (F)
  • 2006 – Lago Maggiore (I)
  • 2005 – Brombachsee/Fränkisches Seenland (D)
  • 2004 – St.-Maries-de-la-Mèr (F)
  • 2003 – Champagney/Burgund (F)
  • 2002 – Brombachsee & Costa Brava (E)
  • 1997 – Iselmeer (NL)
  • 1996 – Route-des-Crêtes Radtour (F)